Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter

Austausch, Info über: Wandel der Erde, positives Denken, Botschaften von GFdL, SaLuSa, Engel, Ufo,
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Maria Magdalena: Botschaft der Liebe vom 08.02.2012

Nach unten 
AutorNachricht
Blandine
Liebe und Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: Maria Magdalena: Botschaft der Liebe vom 08.02.2012   Mi 8 Feb - 9:23

Maria Magdalena: Botschaft der Liebe vom 08.02.2012

Dies ist Maria Magdalena, die es gar nicht abwarten kann, durch diesen Kanal zu schreiben, meine geliebten Lichter, die ihr seid. Ich möchte Euch ein wenig helfen Euch ausdehnen zu können, denn einige von Euch sind derzeit zu sehr in der eigenen Enge.
Diese Enge, dieses zusammen ziehen von Qualitäten und Seinszuständen, die in die Ausdehnung möchten. Euer Herzzentrum möchte weit sein. Dies bekomme ich derzeit verstärkt mit, als Bildnis seht Ihr von der Perspektive wo ich Euch sehe schon sehr lustig aus, dies ist ein kosmischer Witz, aber es ist so. Ihr zieht Euch zusammen und in Euch hinein, doch warum lasst Ihr nicht erst einmal das raus, was raus möchte?

Möchtest Du anfangen, erst einmal an Deiner Angst, die Dich immer wieder zusammen zieht, gerade jetzt in dieser Zeit, dies anzunehmen, als Deinen besten Freund? Schwer? Nein, ist nicht schwer, doch schnürt sie Dich zu und die Frage ist, ob es Deine Angst ist? Die Frage stelle ich nun ganz bewusst in Dein Herz, ist es Deine Angst, die Dich derzeit in all Deinen Körpern eng macht und nicht in die Ausdehnung bringt, sind dies wirklich alles Deine Angstfelder?

Erlaube Dir nachzuspüren, Du geliebtes Licht. Da Du Dir nun diese Frage beantwortet hast: nein, es ist nicht alles von Dir, was Dich zuschnürt.

Es sind Gedankenformen, Ängste, Themen die derzeit schneller als je zu vor, zu Euch allen geschleudert werden und damit geht es Euch überhaupt nicht gut. Ihr bekommt Gefühle, die Ihr zwar annehmen solltet, allerdings immer in Überprüfung dessen, ob diese zu Euch gehören.

Wichtig ist, dass alles zu Euch gehört, was ihr anzieht. Denn als Kollektiv seid ihr mit allem verbunden. Wegmachen, wie dies unter Euch gerne der Fall ist, empfehle ich hier nicht. Denn diese Formen möchten durch Dein Licht transformiert werden um so wieder in die Er-lösung zu gelangen.



Diese Er-lösung scheint auch für Dich im Moment wichtig zu sein. Denn vieles ist noch nicht Er-löst. Viele Dinge kommen derzeit in hoher Lichtgeschwindigkeit, aus verschiedenen Dimensionen und Zeitaltern zurück, die in Deinem zellulärem Bewusstsein gespeichert sind, um eine Art von Triggerpunkt in Dir auszulösen.

Ich weiß, nun kann es sein, dass an einigen Stellen Deines Körpers genau dieser Triggerpunkt anfängt sich bemerkbar zu machen, doch es ist für Dich wichtig, dass Du dich mit Deinem Licht in diesen Triggerpunkt begibst, um Dir für Dich Klarheit zu verschaffen. Um Deine Ängste und Themen als beste Freunde in Dir anzunehmen um zu wissen, dass sie Dich immer eine weitere Stufe begleiten um sich so, und die Menschheit zu erlösen. Denn immer wenn Du etwas von Dir erlöst, erlöst Du auch einige Teile im Kollektiv.

So dehne nun Dein Licht aus, mein Kind….. Hauche Deinem Herzfunken ein neues Leben ein, belebe diesen Funken in Dir und lasse Dein Herzlicht ausstrahlen, durch alle Facetten Deines Seins, durch alle Schichten, Körper, Dimensionen und Zeitalter, die Du gegangen bist, oder gehen wirst und dehne alles so weit aus, dass Du eins mit deinem Herzlicht und Deiner Liebe bist… Pause…

Ich Maria Magdalena mit meiner göttlich-weiblichen Kraft, die dieses Jahr sehr präsent ist, hauche Dir nun in dieses Licht welches Du bist, einen wunderbaren Aspekt ein, der Dir gefällt, der Dich ausmacht, den Du Dir wünscht…

Er-mächtigung, die lichtvolle Macht, mein Kind und gebe Dir Dein Lichtzepter zurück, denn heute sollte dieser Tag sein, genau an dem Tag, wo Du dies nun liest…

Nehme dieses Zepter nun welches Dein Eigenes ist und verbinde es mit Deiner Pranasäule, die dadurch noch viel kraftvoller ist und atme den Atem der Quelle und die Liebe von Gaia ein, so dass sich diese beiden Kräfte mit Dir und Deinem Zepter in Deinem Herzen miteinander verbinden. Stehe aufrecht in Dir mein Kind und spüre auch, wie Deine Wirbelsäule anfängt sich von den Siegeln zu befreien, die dort viele viele Zeitalter waren um Dich so, von dem abzuschneiden was Dich ausmacht. Was Dein Licht klein gehalten hat und gehe so in Deine lichtvolle Macht der Ausdehnung in Dir für Dich und für die Menschheit, mein Kind… Du wunderbares Wesen….

Nun haben wir diesen Punkt, den ich eben noch Triggerpunkt genannt habe. Ist es noch da? Wenn ja, berühe ich diesen Punkt nun, Du Licht und richte Dein Licht nun auch selbst dort drauf, so dass Dir eine Bewusstwerdung nun zu Teil kommt , danach die Annahme und nun kannst Du Er-lösen, ja ich liebe das Wort Siegel im Moment… Den Siegel mit Deiner Liebe erlösen und so in die lichtvolle Schwingung zu bringen. So wirst Du in der nächsten Zeit spüren oder fühlen, was dies mit Dir bewirkt hat und es ist mir eine unsagbare Freude, Dir heute diesen Liebesdienst mit dieser wunderbaren Botschaft gemacht zu haben.

Dies ist Maria Magdalena durch meine Freundin Claudia und ich verabschiede mich bei Dir und segne Dich für das was Du bist…

Quelle Text:
http://www.salira.de/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=197&Itemid=51




Mögen uns die Engel immer begleiten und uns ins Licht geleiten.
mögen sie in unser Herz ihre Liebe legen und beschützen auf allen Wegen.
Nach oben Nach unten
http://spirituellesforum.forumieren.com/
 
Maria Magdalena: Botschaft der Liebe vom 08.02.2012
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» War Jesus verheiratet?
» Wer ist Jesus, der Messias, Sohn der Maria,AT.u.NT ?
» Jüdisches Leben in Erfurt!
» 1.Kor. 13,7 sie (die Liebe) erträgt alles, sie glaubt alles
» Nachträglich herzliche Geburtstagswünsche für Dich, liebe Vreni

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter :: Galaktische Föderation :: Verschiedene Channelings :: Maria Magdalena-
Gehe zu: