Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter

Austausch, Info über: Wandel der Erde, positives Denken, Botschaften von GFdL, SaLuSa, Engel, Ufo,
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

  EE Gabriel: Die Qualitäten der Liebe - Großzügigkeit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Blandine
Liebe und Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: EE Gabriel: Die Qualitäten der Liebe - Großzügigkeit   Fr 9 März - 11:12

EE Gabriel: Die Qualitäten der Liebe

Ihr Lieben,

Wir möchten heute mit euch über die Qualität der Liebe sprechen, die man Großzügigkeit nennt. Diese Qualität segnet die Menschen um Einen mit der Weite des Geistes und des Wohlwollens, mit Geschenken von Herzen, die ohne Selbstsucht gegeben werden und das, was dabei zum Gebenden zurückkehrt ist, von gleichem Maße. Diese Qualität öffnet die Herzen der Empfangenden und inspiriert sie auf ihrem spirituellen Weg und in der Erfüllung ihres Anteiles am Göttlichen Plan weiterzugehen. Eine/r, der mit anderen teilt, um sie zu ermutigen und ihnen größeres Selbstvertrauen zu geben, manifestiert eine höhere Form der Liebe, die man Göttlich nennen könnte, denn diese/r Eine hört mit dem Herzen auf das, was der Schöpfer ihm eingibt.

Wenn die Welt auf der ihr lebt von Menschen bevölkert ist, in deren Herzen das Licht der Freundlichkeit und Großzügigkeit strahlt und die für alle nur das Höchste und Beste zum Wohle aller wollen, dann ist eure Welt von Frieden, Harmonie und allem, das gut und richtig ist, erfüllt. Das Leben auf diesem Planeten manifestiert eine höhere Ordnung des Seins und Handelns, die diese Qualität der Liebe bewahren. Großzügigkeit zeigt sich in all seinen Formen so verschieden, so einzigartig und individuell, wie es die Menschen auf der Erde sind. Ein jeder kann zu jeder Gelegenheit mit Gesten der Freundlichkeit, des Interesses und der Großzügigkeit das Leben der anderen materiell, mental, emotional und spirituell bereichern.

Alles was dazu erforderlich ist, ist eine größere Perspektive, eine tief empfundene Liebe für die Familie, die Nachbarn und sogar für den Fremden, die alle (zu diesen Gesten) inspirieren mögen, die erheben und in das Wirken der Seele Klarheit bringen. In jeder Seele lebt ein höheres Wesen, das in jedem Aspekt des menschlichen Lebens Rat und Richtung gewährt. Und wenn Eine/r auf diese Stimme hört, dann wird er stets im Einklang mit dem höheren Willen und Zweck des Daseins handeln und wundersame Synchronizitäten werden sich oft und natürlich ergeben. Eine/r voller Großzügigkeit ist sich meist nicht bewusst, wie weit und groß das, was er gesät hat, schon gewachsen ist. So brachten Gesten der Freundlichkeit und Großzügigkeit manchmal tiefe und positive Veränderungen in Menschen und diese hatten damit sogar Einfluss auf die nachfolgenden Generationen.

Und so ist der/die großzügige Eine ein Segen für den ganzen Planeten und dient dem Wohle aller, denn jede Geste und Handlung der Freundlichkeit und Fürsorge erschafft ein neues Muster im Umgang miteinander und ist ein lebendiges Beispiel eines Göttlich geleiteten Lebens, das den Glauben und das Vertrauen in das Gute in den Menschen festigt. Güte inspiriert und bewirkt Güte im anderen, erzeugt mehr Glück und Freude, mehr Lachen und Großzügigkeit in allen Aspekten des Lebens als Mensch. So Eine/r lebt entsprechend der höheren Prinzipien des Umgangs miteinander und dient einer besseren und höheren Weise des Gemeinschaftswesens und der Zivilisation. In solch einer Gesellschaft braucht es keine Gesetze, die das menschliche Verhalten reglementieren, denn ein jeder übernimmt ganz natürlich die Verantwortung für die Beste Weise des Umgangs miteinander und weiß, was für ihn und gleichzeitig zum besten Wohle aller gut und richtig ist und handelt stets danach.

Großzügigkeit des Wesens zeigt sich im menschlichen Herzen in vielerlei Formen. Stets erhebt sie, unterstützt und entzündet in den Herzen der anderen die Flamme der Liebe. Diese Qualität der Liebe inspiriert, sie immer weiter zu reichen. Anderen Gutes zu tun, schult den Charakter und die Persönlichkeit. Mit Handlungen, die die Fesseln der eigenen Begrenzungen sprengen und an einen Ort entfesselter Magie und Wunder führt, werden selbstsüchtige Tendenzen gemäßigt. Dieser Ort ist die wahre Welt, die Welt des Schöpfers, unermesslich weit und voll unendlicher Wunder. Wir verlassen euch nun und überschütten euch mit großzügigen Mengen an Liebe und heilendem Licht, das euch und die Welt um euch ins Gleichgewicht bringen möge.

ICH BIN Erzengel Gabriel

EE Gabriel durch Marlene Swetlishoff
08. März 2012, www.therainbowscribe.com
Übersetzung: Stephan Kaula
Quelle: http://www.torindiegalaxien.de/0312/01gabriel.html




Mögen uns die Engel immer begleiten und uns ins Licht geleiten.
mögen sie in unser Herz ihre Liebe legen und beschützen auf allen Wegen.
Nach oben Nach unten
http://spirituellesforum.forumieren.com/
 
EE Gabriel: Die Qualitäten der Liebe - Großzügigkeit
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein ganz dickes Dankeschön, liebe Iris!
» Ruth, die Großmutter von David war keine Jüdin!
» Experimente in großer Höhe (Orbit): Im freien Fall durch die Erdatmosphäre!
» 1.Kor. 13,7 sie (die Liebe) erträgt alles, sie glaubt alles
» Nachträglich herzliche Geburtstagswünsche für Dich, liebe Vreni

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter :: Spirituelle Themen :: Engel-
Gehe zu: