Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter

Austausch, Info über: Wandel der Erde, positives Denken, Botschaften von GFdL, SaLuSa, Engel, Ufo,
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 SaLuSa – 14.Mai 2012 – durch Mike Quinsey –

Nach unten 
AutorNachricht
Blandine
Liebe und Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: SaLuSa – 14.Mai 2012 – durch Mike Quinsey –   Mo 14 Mai - 2:35

Ihr Lieben,
hier nun wieder eine Botschaft von SaLuSa. Seine Durchgaben sind für mich ein hoffnungsvoller Wegweiser, den ich freudig in meinem Herzen aufnehme.

SaLuSa – 14.Mai 2012 – durch Mike Quinsey –


Es gibt Hinweise auf den unweigerlichen Zusammenbruch der finsteren Kabalen, und ihr müsst auf der Hut sein! Denn sie werden sich alle möglichen Finten und Falschinformationen ausdenken in einem letzten Versuch, Zweifel und Ängste bei euch zu wecken. Seid dessen gewahr und ignoriert alles, was sich irgendwie anders anfühlt als das, was aus dem LICHT kommt; fokussiert euch auf alles, was rein und harmonisch ist. Es gibt nichts mehr zu befürchten, denn eure Zukunft ist absolut gesichert, und nichts wird die Enthüllungen und die Ankunft unserer Freunde aus dem Weltraum verhindern! Die Gelegenheit, aufzusteigen, ist der natürliche Abschluss dieses Zyklus’, und auch wenn ihr diese Chance bei früheren Gelegenheiten verpasst haben solltet, ist sie diesmal doch absolut gewiss. Ein Sterblicher kann nicht aufhalten, was göttlich verfügt worden ist, und hier ist zu bedenken, dass dies für das gesamte Universum gilt.

Es gibt viele gutherzige, mitfühlende Leute, die sich der kommenden Dinge nicht bewusst sind, aber das schließt nicht aus, dass auch sie aufsteigen können. Es ist eine von der Gesellschaft akzeptierte Charakter-Eigenschaft vieler Menschen, die sie zurückhält. Doch wenn ihr Leben voller guter Absichten ist und sie alle Lebensformen wertschätzen und respektieren, gehören auch sie der LICHT-Seite an. Gott möchte, dass so viele Seelen wie möglich aufsteigen und die niedere Dimension hinter sich lassen und wieder in einen Zustand versetzt werden, aus dem heraus sie wieder ihren rechtmäßigen Platz in den höheren Dimensionen einnehmen können. Aber ihr selbst seid es, die ihr über eure eigene Zukunft entscheidet, und ihr seid gänzlich frei darin, zu entscheiden, was ihr tun wollt. Jeder, der noch Zweifel hegt, kann seiner Intuition / seinem Höheren Selbst vertrauen, denn möglicherweise habt ihr eure Erfahrungen in der Dualität auch noch gar nicht abgeschlossen. Es hängt davon ab, womit ihr euch wohlfühlt; fürchtet euch aber auch nicht vor Veränderungen, denn sie kommen ständig auf ganz natürlichem Wege. Es besteht der Impuls, weiter vorwärts zu streben und immer mehr LICHT aufzunehmen, was in jedem Fall euer Bewusstseins-Niveau und euer Gewahrsein erhöht.

Viele Menschen haben eine geringschätzige Meinung von sich selbst, die sie in ihrer niedrigen Eigenschwingung gefangen hält. Aus welchem Grund auch immer: findet einen Weg, euch selbst zu lieben, und vergebt euch selbst dafür, dass ihr euch verirrt hattet. Alle Seelen haben für sich gewählt, die Dualität zu erfahren, um ihre Evolution zu beschleunigen, und zu gewissen Zeiten werden sie in die finsteren Nischen des Geistes fallen. Ihr werdet Fehler gemacht haben, – so wie ihr es seht –, aber es ist menschlich, zu irren, und ihr müsst euch weiterbewegen und Nützliches aus den Fehlern lernen. Wenn noch weitere Lektionen gelernt werden müssen, werdet ihr diese auf einer künftigen Entwicklungsstufe oder während einer weiteren Lebenszeit für euch auswählen. Konzentriert euch auf das LICHT in euch, denn auch eine noch so hartherzige Person trägt es in sich, und es kann weiterentwickelt werden. Schüttelt unliebsame Neigungen ab, die ihr bisher mit euch herumgetragen habt, und wenn ihr gelobt, dies zu tun, werdet ihr die Hilfe eurer Geistführer erfahren.

Vieles von dem, was wir euch bringen, ist unglücklicherweise mit Religion assoziiert, und wir wissen, dass manche Menschen diese gänzlich ablehnen. Dazu muss gesagt werden, dass spirituelles Wissen nichts mit organisierter Religion zu tun hat, denn es ist Universelles Wissen, das für jede Seele gilt, ob sie sich dessen nun bewusst ist oder nicht. Religion war für viele Menschen zwar hilfreich, aber sie hat einen Punkt erreicht, wo sie sich nicht mehr weiterentwickeln kann, denn sie basiert weitgehend auf verfälschten Konzepten. Wer sich darüber hinaus bewegt, muss selbst die Verantwortung für seine Weiterentwicklung übernehmen und aus seinem Innern heraus aktiv werden. Ein Jeder unter euch trägt die Wahrheit in sich, auch wenn sie im Unterbewusstsein gespeichert ist; und wenn ihr gewisse stille Augenblicke im Leben findet, werdet ihr zu dieser Quelle der Wahrheit finden. Vertraut eurer eigenen (inneren) Führung, dann werdet ihr kaum fehlgehen.

Die Erde ist eine wundervolle Wesenheit des LICHTS, die eure planetare Mutter geworden ist, um euch bei eurer Weiterentwicklung zu helfen. Ihr seid Eins mit ihr, und deshalb werdet ihr auch mit ihr gemeinsam aufsteigen und euren Platz in den höheren Dimensionen einnehmen. Das wird euch eurer wahren Wirklichkeit näher bringen; aber in der Essenz seid ihr ohnehin LICHT, und ihr werdet schließlich Ebenen erreichen, wo alle Seelen Eins werden. Das ist jene Einheit, die ihr anstrebt, denn ihr habt entdeckt, dass eine Trennung von der QUELLE nicht zur Erfüllung eurer Bedürfnisse führt.

So nähert ihr euch nun der Zeit eines dramatischen und willkommenen Wandels, ihr Lieben, denn eure Zivilisation ist endlich so weit fortgeschritten, dass sie aufsteigen kann. Der Kampf zwischen Finsternis und LICHT um die Herrschaft spielt sich vor euren Augen ab, doch bisher ist davon nur sehr wenig in euren Medien erschienen. Das wird sich bald ändern, und dann werdet ihr wertschätzen, wie viel wir bereits in eurem Namen getan haben. Unsere Wiedervereinigung ist nun nicht mehr weit, und das wird ein freudiger Anlass sein, der entsprechend gefeiert werden wird. Wir sind eure Familie, und wir werden euch die Hand reichen und gemeinsam mit euch ins Goldene Zeitalter gehen, wo wir ganz viel gemeinsam tun werden, um sicherzustellen, dass ihr euch dort zu Hause fühlt. Das Leben wird dann so gänzlich anders sein, dass ihr die Mühsal der Evolution innerhalb der Dualität bald vergessen haben werdet.

Wie euch bewusst ist, seid ihr im Begriff, eine neue Lebensart zu erfahren, bevor ihr aufsteigt. Das wird euch für weitere, noch größere Veränderungen bereit machen, die euch in eine Lebensweise bringen wird, in der ihr glücklich und zufrieden seid. Da wird Jeder zufrieden und in der Lage sein, sich einer Freiheit zu erfreuen, wie sie auf Erden noch nicht erlebt worden ist. Eure Zeit wird euch weitgehend selbst gehören, um jene Bestrebungen verfolgen zu können, die euch glücklich machen. Ihr werdet nicht mehr mit der Müdigkeit kämpfen müssen, die euch zurzeit oft quält, denn die höheren Schwingungen werden euch energetisch und gesund erhalten. Aus demselben Grund werden auch Krankheiten und Gebrechen verschwinden.

Versucht, nicht das Verschwinden von vielem zu betrauern, was ihr bisher gewohnt wart, denn ihr werdet in jeder Hinsicht nur dazugewinnen, und das Leben wird sehr viel erfüllender werden. Wir könnten euch spaßeshalber fragen, ob ihr jemals ein unglückliches Weltraum-Wesen gesehen habt, denn wir verkörpern all das, was auch ihr in Zukunft sein werdet. Unsere Technologien werden dazu genutzt werden, euch zu erhöhen, und sie werden euch wieder zu gänzlich gesunden Wesen machen. Wir nutzen Klänge für Heilverfahren, und ihr habt immer noch nicht verstanden, wie kraftvoll Klänge sind, denn ohne euch dessen bewusst zu sein, habt ihr euren Körper durch Missbrauch von Klang (und Geräusch) geschädigt. Es kann ein „zweischneidiges Schwert” sein, aber wir können Klang auch noch für weitere Zwecke nutzen, die allesamt positiv gelagert sind.

Wie wir bereits erwähnten, sind wir jetzt sehr aktiv und schreiten dort ein, wo noch Gefahren für eure Existenz drohen. Es wird nicht mehr lange dauern, bis eure Kabalen erkennen, dass sie nicht mehr so weitermachen können wie bisher, denn ihre Pläne befinden sich inzwischen in einem totalen Durcheinander. Sie sehen nun auch der Tatsache des unumgänglichen Endes des Zyklus’ ins Auge, und der Tatsache, dass sie sich für viel kriminelles Handeln gegen die Menschheit werden verantworten müssen. Da gibt es keinen Ausweg für sie, wir ihr binnen kurzem sehen werdet.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin wie immer erfreut darüber, euch mit meinen Botschaften grüßen zu können. Wir möchten euch mit Hoffnung und Freude inspirieren, während ihr euch auf die letzten Tage zu bewegt.

Danke, SaLuSa!


Mike Quinsey
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org

Auch ich danke dir, lieber SaLuSa. Deine Botschaft bestätigt mir, was ich immer wieder in meinen Meditationen vor Augen habe:
Dass alle Seelen - auch die, die in der Finsternis wandeln - aufsteigen möchten. Ja, ich bete und visionalisiere, dass diese Seelen erkennen, dass auch sie ein Teil von Gott sind und ihr "Spiel", welches sie in dieser Inkarnation "gespielt" haben, nun beenden können oder sogar müssen, da das Licht nun wieder seinen ursprünglichen Platz einnimmt, damit jeder Seele in der göttlichen Hirachie weiter voranschreiten kann.
Jede Seele - egal auf welcher Bewußtseinsstufe diese sich befindet, wird von der Erhöhung "profitieren" können; auch wenn - wie du sagst - einige sich entscheiden, weiter in ihrem Evolutionsprozeß Erfahrungen sammeln wollen.

Ich bitte dich und alle Lichtwesen, dass sie mir helfen, alle meine noch vorhandenen Neigungen, die der Höherentwicklung hinderlich sind, loslassen zu können. Denn ich habe mein Ja-Wort zum Aufstieg gegeben und mein Ziel ist es, in diesem Jahr aufzusteigen.

Ich schicke dir und allen Lichtarbeiter, sowie allen Lichtwesen im ganzen Universum meine ganze Liebe und ein strahlendes Licht, was ich jetzt schon in mir habe.

In großer Wertschätzung und Verbundenheit.
Blandine




Mögen uns die Engel immer begleiten und uns ins Licht geleiten.
mögen sie in unser Herz ihre Liebe legen und beschützen auf allen Wegen.
Nach oben Nach unten
http://spirituellesforum.forumieren.com/
 
SaLuSa – 14.Mai 2012 – durch Mike Quinsey –
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Erlösung durch das Blut
» durch Zufall hier hereingeraten
» Blasenkatheter durch die Bauchdecke..
» Rentenbeitrag durch Pflegekasse
» Veränderungen in Europa durch die Reformation

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter :: Galaktische Föderation :: SaLuSa Archiv 2011 :: SaLuSa 2012 :: SaLuSa Mai 2012-
Gehe zu: