Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter

Austausch, Info über: Wandel der Erde, positives Denken, Botschaften von GFdL, SaLuSa, Engel, Ufo,
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 SaLuSa – 7.September 2011

Nach unten 
AutorNachricht
Blandine
Liebe und Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: SaLuSa – 7.September 2011   Fr 9 Sep - 4:05

Ihr lieben Freunde von SaLuSa,
heute ist wieder eine neue Botschaft angekommen in deutscher Übersetzung.

Ich bin hocherfreut, dass Mike durch die Hilfe seiner Freunde nun wieder die Möglichkeit hat, diese auf sein Computer zu übertragen.
Ich danke allen hilfsbereiten Seelen dafür.

Licht und Liebe für euch alle. Seid gesegnet.
Liebe Grüße, die vom Herzen kommen.

Blandine

SaLuSa – 7.September 2011


Wir beobachten so viele unter euch, die eine Atmosphäre der Ruhe um sich verbreiten, und das ist in einer Zeit der Konfusion auch sehr nötig. Ihr habt den Vorteil, zu wissen, dass, was auch immer geschehen oder euren Frieden bedrohen mag, ein zufriedenstellender Ausgang der Dinge sich, wie verheißen, manifestieren wird. Während ihr euch der letzten Periode des Chaos nähert, wisst, dass dieses nur so weit gehen kann, bis unser Einfluss und unsere Autorität die Lage in die Hand nehmen. Wir sind inzwischen sehr viel aktiver als je zuvor, denn wir dirigieren unsere Verbündeten in ihre endgültigen Positionen, aus denen heraus sie ihre Übernahme der Macht von den Dunkelkräften starten. Es mag zwar sein, dass ihr uns bei unseren ersten Begegnungen nicht sehen könnt, aber seid versichert, dass wir unsere Verbündeten begleiten werden.
Unsere machtvolle Position ist förderlich dafür, die Mitarbeit eurer Staatsführer zu gewinnen, besonders deshalb, weil wir die Antworten bringen, die die weltweiten Probleme überwinden können, die so ungeheuer sind, dass eure Staatsführer keine Antwort darauf haben. Wir haben die Lösungen und die Rückendeckung des Schöpfers, und das ist ein kräftiges Mittel der Überzeugung. Die Tatsache, dass wir in Frieden kommen, bedeutet nicht, dass man uns ignorieren kann, denn in der endgültigen „Abrechnung“ können wir recht fest und unerschütterlich bleiben, ohne uns auf irgendeine Form von Einschüchterung verlegen zu müssen. Wir werden bald als die Galaktische Föderation angekündigt werden, und unsere Rolle in eurem Universum wird vollständig erläutert werden.

Wie euch wohl klar ist, ist es nicht unsere Rolle, uns störend in euer Karma einzumischen, das gegenwärtig abgearbeitet wird. Viele unter euch haben davon in dieser gegenwärtigen Lebenszeit eine Menge auf sich geladen, und es ist nicht unsere Sache, deren Kurs ihrer Lebenszeit zu ändern. Mit dem Aufstieg in Sichtweite wünschen sich diejenigen, die diesen Weg gewählt haben, offensichtlich, weiter zu kommen, nachdem sie ihr anstehendes Karma bereinigt haben. Das Wissen darum sollte euch eigentlich befähigen, dem mit absoluterem Vertrauen entgegenzusehen, denn falls ihr damit falsch umgeht, wird dies nur noch neues Karma erzeugen. Gestattet Anderen bitte, ihre eigenen Probleme selbst zu lösen, es sei denn, ihr werdet von ihnen um Hilfe oder Rat gebeten, – und vermeidet es, euch in ihre Probleme hineinziehen zu lassen.

Wir brauchen euch als Träger des LICHTS, mehr als je zuvor, denn ihr könnt eure Stimme unter die mischen, die Furcht verbreiten, – nicht absichtlich, sondern aus Mangel an Verständnis. Auch wenn ihr keine Klarheit über das genaue Timing der Ereignisse habt, wisst ihr doch genug, um diejenigen beruhigen zu können, die verwirrt sind. Der Hauptaspekt ist, dass die alten Systeme für den neuen Zyklus ungeeignet sind, der nun im Begriff ist, sich vollständig zu manifestieren. Deshalb sind umfassende Veränderungen unerlässlich, damit der Weg ins Neue Zeitalter geebnet werden kann. Das wird schließlich ins Goldene Zeitalter führen, das eure derzeitigen Vorstellungen übersteigt. Wir könnten dies mit der Situation von Höhlenmenschen vergleichen, die versuchen würden, eure gegenwärtige Art zu leben zu begreifen. Doch bis dahin wird euer Bewusstseinsniveau auf eine Höhe gebracht worden sein, die sich als galaktisch bezeichnen lässt. Es ist euch beschieden, zur Wahrheit zu erwachen, und da wird euch nichts vorenthalten werden, – anders als zurzeit, wo bisher nur Wenige unter euch eine flüchtige Vorstellung davon haben.

Ihr seid emotionale Wesen, deren Stimmung blitzartig umschlagen kann, und diese Regungen sind Bestandteil eurer Erfahrungen, die ihr unter Kontrolle zu bringen lernt. Dieser Aspekt eures Lebens hat zu viel Betrübnis und Bedauern geführt, steigert jedoch das Niveau eures Gewahrseins. Die Antwort ist, nach Möglichkeit immer in eurem LICHT zu leben, und wenn ihr das aufrechterhalten könnt, werdet ihr feststellen, dass LIEBE alle Probleme überwinden kann. Wenn ihr begreift, wer ihr eigentlich seid und was der Sinn des Lebens ist, fällt es etwas leichter, mit den Herausforderungen des Lebens fertig zu werden. Ihr lebt in unruhigen Zeiten, doch wir wissen, dass ihr ihnen gewachsen sein könnt, wenn ihr ruhig und gelassen bleibt. Die nächsten Monate werden die Gelegenheit für weitreichende Veränderungen bieten, und ihr müsst wachsam sein und bereit, als diejenigen zu leben, die den Weg weisen. Ihr habt das LICHT auf eurer Seite; deshalb gibt es nichts zu befürchten.

Die Energien erhöhen sich weiterhin auf der Erde, und das hilft, die Auswirkungen der physischen Veränderungen zu mildern, die notwendigerweise geschehen müssen. Eines Tages werdet ihr auf diese Periode eures Lebens zurückblicken und über euren eigenen Mut staunen, dass ihr die Dualität auf euch genommen habt. Aber ihr werdet auch Freude empfinden, dass ihr das getan habt, denn es wird euer Bewusstsein in großen Sprüngen erhöht haben. Wohin auch immer ihr euch im Universum bewegt, dreht sich das Leben um das Sammeln von Erfahrungen; der schnellste Weg jedoch ist, sich in Existenz-Ebenen aufzuhalten, die euch wirklich herausfordern.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

Danke, lieber SaLuSa, für deine liebe-und hoffnungsvolle Botschaften. Sie geben mir soviel Zuversicht.
Ich
spüre, dass seitens der Wissenschaftler schon immer mehr akzeptiert
wird, dass es sehr wohl möglich ist, dass es Außerirdische Wesen geben
kann - bzw. Leben auf anderen Planeten vorhanden sein könnte.
Auch werden immer mehr von der NASA Ufo-Meldungen und Beobachtungen frei gegeben, die auf realen Tatsachen beruhen.
So bemerke ich, dass unsere Bevölkerung immer mehr auf eure Ankunft vorbereitet wird.

In der Tat visionalisiere ich mir den September als den First-Contakt.
Auch
denke ich, dass unser Finanzsystem kaum noch lange zu halten ist - auch
wenn die jetzigen Machthaber versuchen, diesen Crash hinauszuzögern.

Ich freue mich schon riesig auf euren ersten Kontakt mit uns. Ihr seid herzlich willkommen und von mir umarmt. Bis dahin

wünsche
ich auch dir unendlich viel Gottesliebe und Licht und danke für eure
ständige Hilfe, die du und deine galaktischen Freunde uns in eurer
bedingungslosen Liebe entgegenbringt.

In Dankbarkeit und Liebe
Deine Blandine




Mögen uns die Engel immer begleiten und uns ins Licht geleiten.
mögen sie in unser Herz ihre Liebe legen und beschützen auf allen Wegen.
Nach oben Nach unten
http://spirituellesforum.forumieren.com/
 
SaLuSa – 7.September 2011
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter :: Galaktische Föderation :: SaLuSa Archiv 2011 :: SaLuSa September 2011-
Gehe zu: