Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter

Austausch, Info über: Wandel der Erde, positives Denken, Botschaften von GFdL, SaLuSa, Engel, Ufo,
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 SaLuSa – 7.November 2011

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Blandine
Liebe und Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: SaLuSa – 7.November 2011   Di 8 Nov - 6:44

SaLuSa – 7.November 2011

So rasant, wie sich die Dinge jetzt weiterentwickeln, bedarf es für euch wohl nur wenig an zusätzlicher Information, was den Ausgang dieser Dinge betrifft. Es wird recht deutlich, dass die Europäische Krise weit davon entfernt ist, gelöst zu sein, und die Schuldenlast dieser Union kann durchaus deren Ende bedeuten. Währenddessen wird die Bevölkerung aktiver als zu irgendeiner früheren Zeit, und der Druck, den sie auf die Regierungen ausübt, wird schließlich zu Resultaten führen. Im Hintergrund tragen auch wir dazu bei – zusammen mit unseren Verbündeten – und machen den Dunkelmächten weiterhin sehr deutlich, dass ihre Tage gezählt sind. Es herrscht große Instabilität unter ihnen – und Furcht vor den Konsequenzen ihres Handelns. In ihrer Arroganz hatten sie nie daran gedacht, dass sie sich eines Tages für ihre Verbrechen würden verantworten müssen, aber nun wird es offensichtlich, dass dies so kommen wird.

Unser Verbündeten stehen zur Verfügung, jede Gelegenheit zu nutzen, unseren Plan voranzutreiben. Uns wurde gestattet, konsequent und energisch dabei zu sein, die Hindernisse beiseite zu räumen, die uns im Wege stehen, und so werden wir störende Einmischungen nicht länger tolerieren. Die Dunkelmächte wurden in den letzten Wochen schwerwiegend geschwächt und befinden sich auf dem Rückzug. Wir spüren daher, dass ihr Widerstand unsere Fortschritte nicht aufhalten kann. So könnt ihr erwarten, dass ihr sehr bald von weiteren Fortschritten auf unserer Seite hören werdet. Wir haben bereits viele mächtige Leute, die uns im Wege waren, aus ihren Positionen entfernt, und das werden wir auch weiterhin tun. Inzwischen kennen wir alle Namen der Illuminati, und niemand wird dem Netz entkommen, das sich jetzt um sie zuzieht. Wir stehen bereit, Regierungsgruppen aus ihren Ämtern zu entfernen, die darin versagt haben, der Bevölkerung zu dienen, und wenn dies abgeschlossen ist, kann erwartet werden, dass die Enthüllungen bekannt gemacht werden.

Was auch immer geschehen mag, – wir befinden uns auf gutem Wege, das Neue Jahr mit einem Sieg über die Dunkelmächte zu beginnen. Während die kommende Woche voranschreitet, gibt es da zwei ausstehende Ereignisse, von denen eins für die Wochenmitte etwas ist, was unkorrekter Weise als „Asteroid“ beschrieben wurde. In Wirklichkeit handelt es sich um ein intelligent gesteuertes Raumfahrzeug, und es bleibt abzuwarten, was von dessen Interaktion mit eurer Erde oder eurem Mond beobachtet werden kann. Am kommenden Freitag ist dann das eifrig erwartete Datum des 11.11.11 mit dem Herannahen einer weiteren großen Energiewoge, die eine wunderbare Erhöhung eures Bewusstseinsniveaus mit sich bringen wird. Dessen kollektiver Effekt wird an einer neuen Woge der LIEBE überall auf eurer Erde erkennbar werden. Falls möglich, findet für euch einen ruhigen Ort, an dem ihr euch entspannen und euer Selbst dieser Energie öffnen könnt. Bedenkt, dass diese Energie sich bereits zu manifestieren beginnt, und ihr könnt euch in den kommenden Tagen darauf vorbereiten, indem ihr ruhig, gelassen und friedlich bleibt.

Dieser Monat ist in vielfacher Hinsicht eine Art Sprungbrett hin zu einer Periode wesentlich größerer Aktivität, die bis zum Ende des Jahres 2012 andauern wird. Eure Erwartungen werden bald zufrieden gestellt werden, und unsere Erwartungen werden vollkommen erfüllt sein, wenn der ‘Erste Kontakt’ endlich vonstatten gegangen ist. Von da an wird dann alles weitere glatt verlaufen; ihr werdet sehen, wie sich unsere Pläne entwirren, und eure Lebensqualität wird sich in großen Sprüngen erhöhen, wenn ihr anfangen könnt, die euch zustehenden Wohltaten in Empfang zu nehmen. Lange Zeit lag der Fokus auf dem Westen; macht euch aber klar, dass schließlich die ganze Welt mit uns in Kontakt kommen wird, und dass wir uns während unserer Zeit all euren Regierungen genähert haben; sie wissen, warum wir hier sind und welche Bedeutung das für eure Zivilisation hat. Wir sind mehr als nur eine helfende Hand, und wir werden für den „Rest der Reise“ bei euch bleiben. Es wird eine freudige Wiedervereinigung sein, und ihr werdet ohne jeden Zweifel wissen, dass ihr ein Teil von uns seid, und werdet eure göttliche Bestimmung erfahren.

Bleibt dabei, dass ihr eure Blickrichtung auf die Zukunft ausgerichtet haltet, und lasst diese euer Herz mit Freude füllen, denn sie wird ein Ereignis von großer Tragweite sein, wie es sie so während dieses Zyklus noch nie gegeben hat. Die Wende in den Ereignissen wird euch angesichts ihres Tempos überraschen, denn sie wurden peinlich genau geplant. Das ist eine große Verantwortung für uns, die wir jedoch ohne Zögern akzeptiert haben, denn wir haben große Erfahrung, was das Geschehen eines Aufstiegs betrifft. Wir stellen fest, dass sehr viele unter euch unsere Anwesenheit inzwischen als etwas Normales akzeptieren, und wir freuen uns auf unsere offizielle Ankunft auf der Erde. Was auch immer durch eure Filme und Medien über uns projiziert worden sein mag: niemals haben wir euch oder eure Erde attackiert und haben auch nicht die Absicht, so etwas zu tun. Unsere Mission ist aus unserer Liebe für alle Schöpfungen des Schöpfers geboren, unabhängig von Gestalt, Farbe oder Größe.

Das Universum ist voller unterschiedlicher Lebensformen, und jedes Universum, das wir bereisen, ist voller Überraschungen. Diese Universen gleichen dem euren, wo Leben sich entwickelt und Erfahrungen für ein spirituelles Wachstum und für seine Weiterentwicklung sammelt. Ungeachtet eures äußeren Erscheinungsbildes seid ihr also alle Eins, und mit der Zeit werdet ihr eine Ebene des Christus-Bewusstseins erreichen, die euch keinen Zweifel über diese Tatsache lassen wird. Dann, und erst dann wird euch gestattet sein, euch nach Belieben weiter hinaus zu wagen. Ein Teil des Programms des Ersten Kontakts wird die Bekanntmachung mit den unterschiedlichen Lebensformen in eurem eigenen Universum sein, denen ihr dann vorgestellt werdet. Ihr werdet rasch lernen, dass die äußere Form keinen Hinweis auf die innewohnende geistig-spirituelle Essenz bietet. Auch auf eurer eigenen Bewusstseins-Ebene werdet ihr die höheren Frequenzen des LICHTS spüren, in denen man ein hoch entwickeltes Wesen antreffen kann.

Jetzt, wo ihr euch mitten in der Übergangssituation von der Dualität zum Aufstieg befindet, werdet ihr feststellen, dass vieles, was bisher selbstverständlich für euch war, aus eurem Leben verschwinden wird. Alte Systeme, die für das Neue Zeitalter nicht mehr angemessen und für die Erwachenden nicht mehr dienlich sind, brechen zusammen, und keine noch so große Anstrengung wird sie wiederherstellen können. Das macht es möglich, dass sich neue Ideen, die besser auf eure Bedürfnisse ausgerichtet sind, manifestieren können, und daran wird kein Mangel herrschen. Viele wurden bisher unterdrückt, um das alte Paradigma aufrechterhalten zu können; aber sie werden bald für euch freigegeben werden. Ein äußerst reichhaltiges Gebiet ist das der freien Energie, für die viele kleine tragbare Geräte innerhalb kurzer Zeit produziert werden können. Viele werden euren persönlichen Zwecken dienen, während ein anderer Anwendungsbereich mehr für eure allgemeinen Bedürfnisse zur Verfügung stehen wird. Das wird helfen, euch aus eurer Abhängigkeit zu befreien, die euch niedergedrückt hielt und euch viele Stunden arbeiten ließ, um dadurch sicherzustellen, dass ihr das Nötigste für ein normales Leben hattet.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich gehe nun wieder mit dem Segen und der Liebe der Galaktischen Föderation für euch. Wir möchten erleben, dass ihr künftig eure Zeit dazu nutzen könnt, eure lokalen Gemeinden in effiziente Gruppen zu reorganisieren, die mit den Veränderungen umgehen können, sodass diese problemlos eingeführt werden können. Natürlich werden wir die Arbeit überwachen, die ihr dafür tut, damit die Veränderungen im Sinne einer neuen Herangehensweise geschehen, die im Einklang ist mit den Prinzipien von LIEBE und LICHT. Alle alten Gesetze und Vorschriften, die diese Prinzipien brechen, werden beseitigt oder neu verfasst werden. Auch in der kurzen Zeit bis zum Aufstieg wird sich eure Lebensweise recht dramatisch verändern, damit ihr (in eurer Frequenz) erhöht werdet und euren Platz neben uns einnehmen könnt. Ihr wurdet hinreichend informiert, um zu wissen, was da zu erwarten steht, und das sollte Freude und Glückseligkeit in eure Herzen bringen.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey




Mögen uns die Engel immer begleiten und uns ins Licht geleiten.
mögen sie in unser Herz ihre Liebe legen und beschützen auf allen Wegen.
Nach oben Nach unten
http://spirituellesforum.forumieren.com/
 
SaLuSa – 7.November 2011
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Und Gott sprach: Es werde Licht - und es wurde Licht.
» Alles über Chanukah
» kuriose Geschehnisse
» Eine Prophezeiung
» Freundschaft u. Adoption zwischen verschiedenen Tierarten!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter :: Galaktische Föderation :: SaLuSa Archiv 2011 :: SaLuSa November 2011-
Gehe zu: