Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter

Austausch, Info über: Wandel der Erde, positives Denken, Botschaften von GFdL, SaLuSa, Engel, Ufo,
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

  SaLuSa – 25.November 2011 – durch Mike Quinsey –

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Blandine
Liebe und Licht
avatar

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: SaLuSa – 25.November 2011 – durch Mike Quinsey –   Fr 25 Nov - 8:09

Ihr lieben SaLuSa-Freunde,
es ist wieder eine Botschaft von SaLuSa angekommen und ich freue mich, euch wie immer die deutsche Version zu präsentieren.
Viel Spaß beim Lesen.

SaLuSa – 25.November 2011 – durch Mike Quinsey –


Alle diejenigen unter euch, die das Geschehen aufmerksam verfolgt haben, kommen nicht an der Tatsache vorbei, dass unsere Voraussagen hinsichtlich des Ausgangs der Dinge allmählich Wirklichkeit für euch werden. Die massiven Banken- und Finanz-Probleme laufen eindeutig auf einen Zusammenbruch hinaus, und es gibt keinen Weg, das zu verhindern. Ihr lebt in einer Welt, die sich im Zustand des Chaos befindet und auf eine ’Implosion’ zusteuert. Die Menschen erkennen jetzt, was am alten Aufbau falsch war, doch bis jetzt haben sie noch keine wirklichen Antworten, die die Probleme vollständig lösen könnten. Eine Reihe von Regierungen hat gemeinsam der Zielsetzung zugestimmt, eine neue Herangehensweise an den Umgang mit den Banken zu unterstützen, doch muss abgewartet werden, wer nun den Anstoß gibt, dass sie darin auch aktiv werden. Diese Situation gibt uns Gelegenheit, unsere Verbündeten weiter vorwärts zu drängen, denn mit unserer Hilfe können sie umreißen, was notwendig ist, um einen neuen Weg zu beschreiten, der eure Probleme löst. Und dabei muss auch das Wohlstandsprogramm mit einbezogen werden, das auf diese Veränderungen folgt; deshalb arbeiten wir hart daran, eine Reihe von Anordnungen umzusetzen. Vieles von dem, was darauf wartet, ans Tageslicht zu kommen, ist mit der Bekanntmachung der Enthüllungen verbunden; es steht bereit und wartet nur auf die Einigung auf ein feststehendes Datum.

Mit jeder weiteren verstreichenden Woche erhöht sich der Druck, mit den Veränderungen zu beginnen; aber wir wollen auch keinen übereilten Frühstart machen, nachdem wir so lange gewartet haben. Es wäre in der Tat nichts gewonnen damit, zu früh zu starten, denn unsere Aktionen müssen mit euch koordiniert sein, damit ein glatter, erfolgreicher Verlauf gesichert ist. Die Galaktische Föderation beobachtet die Aktivitäten der Dunkelkräfte weiterhin sehr genau, denn obwohl in deren Reihen jetzt Uneinigkeit herrscht, können sie immer noch eine Bedrohung darstellen. Wir haben ihnen jedoch die Möglichkeit genommen, noch weitere größere Katastrophen anzuzetteln, und haben sie daran gehindert, sich im ’Mittleren’ (Nahen) Osten störend einzumischen. Die Länder dort haben schon genug damit zu tun, ihre Probleme zu lösen, und so weit wie möglich reagieren sie dabei auf die Forderungen ihrer Bevölkerung. In der Vergangenheit hat der Westen seine Blicke bewusst auf die Ölfelder gerichtet und im Zuge dessen oftmals Unruhen und Kriege angestiftet, um diese Länder zu schwächen und dann zu besetzen. Der Kolonialismus nahm diesen Ländern und ihren natürlichen Bewohnern ihren Reichtum; und all das wird angesprochen werden müssen, wenn der Frieden wiederhergestellt ist.

Da ist so vieles geschehen, was euch in einer Art Gefangenen-Status halten sollte; und die Behauptung, ihr wäret „frei“, ist weit von der Wahrheit entfernt. Wahre Freiheit wird wieder hergestellt sein, wenn wir die Dunkelkräfte aus ihren Positionen entfernt haben und neue Regierungen die Einhaltung der Verfassung überwachen. Es wurden in jüngster Zeit noch viele Gesetze gemacht, die einfach illegal waren; sie werden ungültig gemacht, und Leute, die (aufgrund solcher „Gesetze“) bestraft und eingesperrt wurden, werden entschädigt. Diese Veränderungen werden mit unserer Assistenz vorgenommen, um sicherzustellen, dass ihr wieder in euren Status als Souveräne Wesen versetzt werdet. All diese Aktionen werden den Weg für größere Dinge bereiten, die nach dem Aufstieg kommen. Somit könnt ihr erkennen, dass eine geschäftige Zeit vor euch liegt, die sehr erfüllend ist.

Die meisten unter euch, die die unterschiedlichen Quellen verlässlicher Informationen verfolgen, werden inzwischen begriffen haben, was für eine wunderbare Zeit da herannaht. Das sollte eure ’Reise’ während der Veränderungen erträglicher machen, denn mit unseren Technologien wird sie sanfter und recht schnell verlaufen. Unsere Pläne werden in dem Augenblick, wenn Änderungen notwendig werden, umgehend aktualisiert, und wir stehen bereit, aktiv zu werden, sobald die nötigen Vorbereitungen getroffen sind. Alles ist seiner Vollendung so nah, dass wir wissen, dass nur wenig Zeit erforderlich ist, bis wir tatsächlich starten können.

Bleibt tapfer und standhaft, wenn ihr mit Angriffen auf eure Überzeugungen konfrontiert seid, denn wenn einige Leute erkennen, dass die Welt sich ständig verändert, werden sie nur widerwillig aufgeben wollen, was sie haben. In ihren Herzen werden sie aber wissen, dass sie die Weiterentwicklung nicht aufhalten können; dennoch werden sie versuchen, aufgrund der Angst, die sie bewegt, gegen Veränderungen zu argumentieren. Wenn ihr aufgefordert seid, ihrem Verständnis aufzuhelfen, geht dem nach, ohne sie mit eurem Wissen zu überfordern – vermittelt ihnen so viel, wie erforderlich ist, um ihnen über die Hürde auf ihrem Weg zum Verständnis hinwegzuhelfen. Einige Seelen sind hier, um den Aufstieg aus der Distanz mitzuerleben, und sie hegen nicht den Wunsch, darin tatsächlich involviert zu sein. Dennoch hilft jede Erfahrung, euch weiter voranzubringen, und oft werden dabei Saaten gesät, die zu einer Chance heranwachsen, großes Wissen anzureichern.

Der freie Wille ist immer im Spiel, ungeachtet der Art der Entscheidung, die eine Seele trifft; denn es ist bekannt: wenn damit eine negative Situation verbunden ist, könnt ihr dennoch rasch wieder „auf die Beine kommen“. Schließlich ist euer Leben unendlich, und insofern seid ihr unsterblich, und der Schöpfer stellt euch keine Forderungen, denn er hat euch als diejenigen akzeptiert, die den Wunsch hatten, auch außerhalb der QUELLE Erfahrungen zu sammeln. Jede Seele wächst an der kollektiven Erfahrung und an den Bewusstsein-Ebenen, die sich rapide immer weiter erhöhen. „Wie oben, so unten“: Auf der Erde werdet ihr Alle durch das sich gegenseitig anhebende Bewusstseins-Niveau erhöht. Ihr seid wie Eine Große Seele, und aufgrund eures gegenwärtigen Erwachens seid ihr in der Lage, das Einssein zu „spüren“, innerhalb dessen ihr Alle existiert. Es ist wahr, wenn es heißt: „Was ihr an Einem tut, tut ihr zugleich auch an allen Anderen”. Wenn ihr diese Verständnis-Ebene erreicht habt, akzeptiert ihr mehr Verantwortung für eure Gedanken und Taten – aufgrund der Erkenntnis, dass ihr selbst die Energie erzeugt, die sich dann auf Andere auswirkt.

Für Viele unter euch, die sich jetzt auf die Feiertage bis zum Jahresende vorbereiten, ist das eine willkommene Ablenkung von den täglichen düsteren Themen, auf die sich die Medien fokussieren. Nutzt diese Gelegenheit, euch an eurem Zusammenkommen zu erfreuen, wenn Familien sich vereinen und die Liebe erneuern, die zwischen ihnen besteht. Schenken ist gut für die Seele, wenn es ohne eine Erwartungshaltung geschieht, etwas dafür wiederzubekommen. Es ist eine große Freude besonders dort, wo es Kinder betrifft und ihr deren Ausdruck der Freude und Glückseligkeit erlebt. Sie machen sich normalerweise keine Gedanken über die damit verbundenen Kosten, und oft finden sie gerade an einfachen Geschenken große Befriedigung. Erwachsene nehmen da zuweilen eine andere Haltung ein, doch in jedem Fall ist es der Gedanke, der zählt, und das sollte gewürdigt werden.

Abhängig vom Grad eures Gewahrseins wird es in diesem Jahr mehr als üblich zu feiern geben, denn das Jahr 2012 ist fast schon da, und das wird ein ganz außergewöhnliches Jahr werden. Es wird ganz anders als jedes andere Jahr sein, doch dies aus besten Gründen, und wir danken all denen unter euch, die zur Erde gekommen sind, um das LICHT auszubreiten. Es wird ein Jahr werden, an das man sich in Zukunft noch sehr lange erinnern wird und über das man im gesamten Universum sprechen wird. Die Tatsache, dass ihr die Dunkelmächte besiegt habt und dass der Aufstieg gesichert ist, ist jene Erhöhung, die die Garantie dafür ist, dass das Universum sicher ist und dass der Aufstieg überall vollendet wird.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich fühle mich fast privilegiert, mit so wunderbaren Seelen zusammenarbeiten zu können. Ich segne euch alle und sende euch meine Liebe.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

Lieber SaLuSa,
danke für diese hoffnungsvolle in Liebe geführte Botschaft, die eine liebliche Melodie in meinem Herzen erklingen ließ. Ich freue mich sehr auf euch und vertraue euch voll und ganz, dass ihr (Gott) den geeigneten Zeitpunkt wählt, der für uns alle und auch für euch gefahrlos und mit Erfolg gekrönt ist.
Danke auch für deine lieben Worte und deinen Segen an uns alle.

Der Dank gebührt in höchster Form auch euch, die ihr uns schon so lange beschützt und einigen von uns als Mentor beisteht.

Ich liebe euch alle und umarme euch von ganzem Herzen

Blandine




Mögen uns die Engel immer begleiten und uns ins Licht geleiten.
mögen sie in unser Herz ihre Liebe legen und beschützen auf allen Wegen.
Nach oben Nach unten
http://spirituellesforum.forumieren.com/
 
SaLuSa – 25.November 2011 – durch Mike Quinsey –
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Alzheimer durch Entzündungen im Gehirn?
» Erlösung durch das Blut
» Ich dreh bestimmt bald durch
» durch Zufall hier hereingeraten
» Blasenkatheter durch die Bauchdecke..

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lichtenergieforum: Unser Aufstieg 2012 ins Goldene Zeitalter :: Galaktische Föderation :: SaLuSa Archiv 2011 :: SaLuSa November 2011-
Gehe zu: